Ich wachte morgens mit einer Idee auf und hab diese gleich mit ihr umgesetzt. Es fühlte sich nicht wie ihr erstes Shooting an und hat eine Menge Spaß gemacht.